video-gegensprechanlage-header

Gebäudekommunikation privat und im Geschäft für Komfort und Sicherheit

Das Sicherheitsbedürfnis in der heutigen Zeit ist durch die Medien markant gesteigert worden. Leider sind schlechte Neuigkeiten schneller verbreitet als gute und dies wirkt sich auf das unmittelbare Wohlbefinden aus.

Die heutigen Gebäudezutrittsmöglichkeiten erlauben eine grosse Bandbreite an Produkten von der einfachen Hausglocke bis zum Fingerprint mit Videoüberwachung etc. Wie Sie Ihre Firma oder Ihr Zuhause absichern, ist eine Ermessensgrundlage des eigenen Sicherheitsbedürfnisses.

Optisch sind diesen Anlagen mittlerweile keine Grenzen gesetzt.

Gründe für eine Türanlage und/oder Gebäudekommunikation

  • Zu wissen, wer vor der Tür steht, ist nicht nur eine Frage des Komforts, sondern zunehmend auch eine Frage der Sicherheit.
  • Unerwünschte Besucher lassen sich an der Sprechanlage wesentlich einfacher abwimmeln als von Angesicht zu Angesicht.
  • Moderne Sprechanlagen/Videosprechanlagen bieten auf Wunsch eine Verbindung aufs Smartphone, damit Sie auch von unterwegs sehen, wer vor Ihrer Tür steht.
  • Moderne Videosprechanlagen speichern Fotos/Videos, wenn jemand an der Haustür klingelt, da es eine gängige Praxis von Einbrechern ist, zuerst an der Haustür zu klingeln, um zu schauen, ob wirklich niemand zu Hause ist. Nicht zu unterschätzen ist daher auch die abschreckende Wirkung einer Videosprechanlage.
  • Anbindung an die Telefonanlage möglich, damit Sie bequem vom Büro aus Ihren Besuchern die Tür öffnen können.
  • Installation von der einfachen Sprechanlage für Mehrfamilienhäuser bis hin zur edlen Video-DoorCom-Anlage in Edelstahl- oder Messingoptik
  • InterCom- und MultiCom-Anlagen für die Kommunikation im Gebäude – sowohl im privaten als auch im geschäftlichen Bereich
  • Umrüstung von alten Klingel- oder Sprechanlagen auf moderne Video-/Gegensprechanlagen
  • Aussensprechstellen lassen sich gut mit einem Fingerprintleser kombinieren und ermöglichen damit auch ohne Schlüssel den Zutritt in Ihr Heim.

Unsere Leistungen:

  • Beratung und Projektierung
  • Installation der Gebäudekommunikationsanlagen
  • Programmierung von bestehenden Anlagen
  • Service und Unterhalt

 

Möglichkeiten der Absicherung und Zutrittskontrolle

  • Sonnerieanlagen
  • Videosprechanlagen
  • InterCom- und MultiCom-Anlagen
  • Fingerprint (lästiges Schlüsselsuchen fällt weg)
  • Pupillenscan

 

Fachbegriffe

Verbindet die Welt der Gebäudekommunikation mit der IP-Welt (Türsprechanlage, Türvideosprechanlage). Die Türgespräche werden über das DoorCom-IP umgewandelt und über das IP-Netzwerk zu bestimmten PCs gesendet. Diese Anlagen können auch mit Tablets oder Smartphones betrieben werden.

Sprechanlage zur Übermittlung von Sprache; die Stimme wird in Signale umgewandelt und die Anlage übermittelt ähnlich wie beim Telefon.

Sprechanlagen für MFH-Bereiche, aber auch Bildungsinstitute, Industrie und Grossanlagen, Heime und Spitäler oder andere öffentliche Einrichtungen. Diese Anlagen funktionieren über eine prozessgesteuerte Zentraleinheit. Diese Anlagen können verschiedene Applikationen beinhalten wie Funkankopplung, Kontaktgruppen In/Out, Notrufterminals, Video, Anbindung ans öffentliche und internationale Telefonnetz, Tastenleitstand und Zentrale, Protokollierung der verschiedenen Inputs und Outputs etc. Hier stehen uns versierte Fachpartner zur Seite.

Türglockensystem für Einfamilienhäuser, Mehrfamilienhäuser, aber auch Geschäftslokale etc.